Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 1.808 mal aufgerufen
 Rallye-Veranstaltungen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

22.10.2006 16:13
#31 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

meine güte...
da ist aber einer depri!!!
Boxenluder

Kaeptenblaubaer Offline

Sprungkuppenüberseher


Beiträge: 133

22.10.2006 16:25
#32 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

Ne Ne das bin ich net!!

Ich weiß wie es ist, als anfänger kann man nicht vorne mitfahren!!

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

23.10.2006 07:50
#33 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

Fader Beigeschmack bei Rallye Siegerland Westerwald

Wertungsausschlüsse für Siegerteams, Jörg Altenheiner feiert Klassensieg

GIESSEN (sfä) Nur kurz konnten sich Rudolf Reindl/Harald Brock (Lohkirchen/Meinerzhagen) im Toyota Celica 4 WD über ihren vermeintlich ersten Gesamtsieg bei der ADAC Rallye Siegerland Westerwald, die unter anderem zum Rheinlandpokal gewertet wurde, auf dem Truppenübungsplatz Daaden freuen.
Den Gesamtzweiten des Vorjahres wurden bei der üblichen technischen Nachkontrolle unmittelbar nach der letzten Wertungsprüfung wegen „technischer Unregelmässigkeiten“ der Sieg aberkannt. Nähere Angaben waren vom Veranstalter nicht zu erfahren.
Neben dem Toyota Duo wurden fünf weitere Teams nicht gewertet, darunter die Zweitplatzierten Thomas und Andrea Kleinwächter aus Moers im BMW 318is und Joachim Hirsch/Fritz- Walter Vohl (Hamm/Berod) im Ford Sierra Cosworth als Drittplatzierte. So wurden Rolf Kramer/Frank Christian aus Oberhausen im Golf GTI 16 V nachträglich als Sieger unter 99 Teams, 77 davon im Ziel, erklärt. Freude bei Jörg Altenheiner/Michael Knnaack aus Usingen, die mit ihrem Audi Quattro S2, wenn auch als einzige Starter in der seriennahen Klasse G19, mit dem 12. Gesamtrang den Klassensieg feiern konnten und beste Mittelhessen wurden. Norbert Schneider/Markus Nichts aus Weilrod- Riedelbach vom Taunus Racing Team fuhren ihren erste gemeinsame Rallye im seriennahen BMW 318is. Insbesondere Schneider, bisher auf einem Opel Kadett C Coupe unterwegs, hatte noch mit gewissen Eingewöhnungsproblemen zu tun, was aber auf dem respektablen 21. Gesamtrang und neunten Platz in der Klasse N3 endete. Den 27. Platz im Gesamt und Rang zehn in der Zweiliterklasse belegten Reinhold Keller/Norbert Kühn (Grünberg/Laubach) vom MSC Rund um Schotten im Opel Kadett C Coupe.
Mit Pokalrängen konnten zwei weitere Teams glänzen. Christoph Seip/Florian Parr aus Laubach wurden im Peugeot 205 auf dem 52. Gesamtrang dritte in der seriennahen Klasse G 18 und Rado Katic/Sascha Schmidt (Nidda/Laubach) als 64. zweite in der verbesserten Klasse H 15 im Ford Escort Cosworth.
Nicht ins Ziel kamen Thorsten Kühn/Jörg Schlosser aus Laubach im BMW 320is.
Boxenluder

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 11:27
#34 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

http://www.rallye-magazin.de/__BOARD__/t...6918#post116918

vielleicht könnt ihr ja auch was zu beitragen!
Boxenluder

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 13:10
#35 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten
hilfe, das sind ja voll die aggros dort.
da schreib ich nie wieder was rein. da muss man ja echt angst haben.
was haben die für ein problem???
die warten warscheinlich den ganzen tag drauf, dass sie einen zerpflücken können!
das kommt davon, wenn man fremdgeht. ich bleib doch lieber hier und unterhalte mich mit meinen lieben und netten anschlag-querlern!!!
und vor allem tu ich nie wieder von anderen die meinung kund!
Boxenluder

Rodi Offline

Leisepupser


Beiträge: 276

20.11.2006 15:15
#36 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten
Der Eintrag im Rallyemagazin Forum wurde gelöscht, also kann sich ja jeder denken wie geistreich der Herr wohl war. Wollte grade meine Antwort einstellen, aber wenn die Frage weg is, geht das net mehr. Also stell ich sie mal hier rein. Vielleicht werd ich ja doch mal bei der nächsten Rallye von dem Herrn Mitleser angesprochen. Würde mich freuen. ich glaube, ich hätte auf jeden fall schlagkräftige Argumente. In diesem Sinne.....



Hallo Mitleser: Stell dich doch mal vor mich und sag mir das ins Gesicht, den Hals aufreisen ohne seinen Namen schreiben zu können würde ich als "Dumm und Unverfroren" halten. Keine Ahnung, ob dir der Sinn eines Forums überhaupt geläufig ist. Hier wird diskutiert und net die Leute auf tiefstem Niveau angemacht. Leider gibt’s das viel zu oft hier. Was das Auto angeht, ist der Motor bei einer Probefahrt nun mal geplatzt. Allerdings wäre er auch wieder gelaufen, wenn es die Ersatzteile zur rechten Zeit gegeben hätte. Falls du Ahnung von dem hättest, was du hier schreibst, würdest du wissen, wie das ist und das so was nun mal passieren kann, wenn man Motorsport betreibt. Wenn ich dann so Sprüche lese, eure eigene schuld usw. stimmt das schon. Meine Schuld und deswegen KANN, muss man aber nicht, mit Rücksicht des Veranstalters rechnen. Z.b. ist es die Pflicht des Veranstalters die Gebühren der Tageslizenzen zu erstatten, allerdings gab’s nicht mal das. Da wir alle Motorsportler sind(mit Ausnahme von so Leuten wie dir, ich vermute mal Baumschubser oder so was)sollte jeder auf jeden Rücksicht nehmen, egal ob Veranstalter oder Teilnehmer. Wenn es keine Teilnehmer gibt, gibt’s auch keinen Veranstalter. Außerdem macht der Ton die Musik und nicht wüste Beschuldigungen. So wie ich das hier lese, hat es eh keinen Sinn so Leuten wie dir was von Moral zu erzählen. Jetzt kommen eh nur noch dumme Sprüche z.b. lern mal schreiben und so was…., wie arm.

Gruß
Alexander Roth

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 15:18
#37 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten
sorry, alex.
ich habe zwei moderatoren dort angemailt und drum gebeten, dass die meine beiträge wieder löschen und meinen benutzernamen auch gleich.
das ist ja voll peinlich. hab doch nix böses gewollt, gleich werde ich als "dumm" beschimpft. die sind doch net ganz sauber da. wie die wölfe stürzen die sich auf beitragsschreiber und zerfleischen sie.
net, dass mir da noch einer auf´s maul haut, bei der nächsten rallye!
die können mir echt mal gestohlen bleiben mit ihrem forum. schreiben wir lieber hier. hier ist alles easy und entspannt.

ps: die haben doch gar net alles gelöscht!
http://www.rallye-magazin.de/__BOARD__/t...6918#post116918


Boxenluder

Rodi Offline

Leisepupser


Beiträge: 276

20.11.2006 15:23
#38 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten
Da sinn schon en paar Tiefflieger dabei. Das Schlimme ist, dass das alles so Typen sinn, die neben der Strecke stehen (nächstes Jahr, nächstes Jahr fahr ich selber und da zeig ich denen wie´s geht). So Leute sind in der Öffentlichkeit ganz klein und würden sich nie stellen. Geschweige denn Frauen ansprechen.

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 15:27
#39 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten
und bestimmt haben sie einen ganz klitzekleinen!!!


sooooooo!!! und hier bin isch de´ masder of de web.
un´ hier bestimm ich, wer mitmache döff un´was geschribbe wöd´!
Boxenluder

Rodi Offline

Leisepupser


Beiträge: 276

20.11.2006 15:27
#40 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

Jetzt rennt aber der Zähler.......

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 15:30
#41 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

hier ist es doch eh viel lustiger!
wir haben witze, cocktailrezepte, coole parties, dates und wir haben das prinzip rallye verstanden: nämlich spass!!!


Boxenluder

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 15:37
#42 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

jetzt wird´s auch langsam ganz schön voll hier.
haben wir jetzt etwa die ganzen besucher aus dem r-magazin hier?
die lesen bestimmt unsere cocktail-rezepte!
wenn´s uns net gäb, gäb´s nix zu schwätze´!
Boxenluder

leseratte ( Gast )
Beiträge:

20.11.2006 15:40
#43 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

... und wieder als "Chrissi" im Mag

erst ausloggen und dann verlinken - ist hilfreich

oder wolltest Du, dass alles unter Chrissis Account schreiben????

Streifenhörnchen Offline

Sprungkuppenüberseher


Beiträge: 54

20.11.2006 15:45
#44 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten
Was is dann hier los???!!!
Soll isch e mal uffstehe oder was!?

Linda Offline

Augapfel-Gepiercter

Beiträge: 2.744

20.11.2006 15:49
#45 RE: Rallye Siegerland Westerwald am 21.10.2006 Zitat · antworten

@chrissi: steht doch mal zu deinen beiträgen.

jetzt richtig? ich seh da gar nix.

ach und was ich noch sagen wollte:
ich sag nur main-kinzig-rallye: gelbes t-shirt mit aufschrift "ficken?".
so männer lieben wir frauen!
Boxenluder

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen